1993

Mitgliederliste zur Gründung

05.02.1993

Gründung des Deutsch-Russischen Forums e.V.

 

29.09.1993

1. Jahreskonferenz des Deutsch-Russischen Forums e.V. „Regionalisierung in Russland” in Bonn

1994

04.02.1994

Dr. Friedrich Joseph Haass-Preis an Prof. Dr. h.c. Wolfgang Kartte

 

20.–24.03.1994

1. Young-Leader-Seminar „Transformationsprozess in Ostdeutschland” (Potsdam)

1995

15.02.1995

Jahresmitgliederversammlung in Bonn

 

09.03.1995

Vortrag: Dr. Grigorij Jawlinskij „Die politische Situation in Russland und die Zukunft der deutsch-russischen Wirtschafts­kooperation” (Bonn, Rheinhotel Dreesen)

 

01.04.1995

Martin Hoffmann wird Geschäftsführer des Deutsch-Russischen Forums e.V.

1996

10./11.10.1996

Konferenz „Bürger in der Demokratie” in Zusammenarbeit mit dem Föderationsrat der Russischen Föderation (Moskau, Hotel Präsident)

 

02.12.1996

„Dezemberabend” – Klaviervortrag mit Justus Frantz und Christopher Tainton (Moskau, Puschkin-Museum)

1997

19.02.1997

Vortrag Bundesminister a.D. Hans-Dietrich Genscher „Partner Russland” anlässlich der Dr. Friedrich Joseph Haass-Preisverleihung

 

18.03.1997

Vortrag Dr. Boris Beresowskij in Bonn, „The Advancement of NATO – the Russian Perspective”

 

16./17.04.1997

Konferenz „Kultur und Kulturpolitik unter neuen Vorzeichen” in Bonn

1998

16.02.1998

5-jähriges Bestehen des Forums: Festansprache vom damaligen Bundespräsidenten, Verleihung Haass-Preis an Dr. Sigmund Jähn

 

04.03.1998

Vortrag mit Boris Nemzow, Vizepremier der Russischen Föderation, zum Thema „Der neue Kurs der russischen Reformen”

 

01.05.1998

Etablierung der Evidenzzentrale Deutsch-Russische Städtepartnerschaften

 

10.09.1998

Jahreskonferenz „Russische Medien heute – vierte Gewalt für Demokratie und Meinungsfreiheit?” (Bonn)

 

10.12.1998

Vortragsveranstaltung mit Grigorij Jawlinski, Duma-Abgeordneter, JABLOKO, zum Thema „Eine demokratische Alternative für Russland – das Programm Jabloko”

1999

04.03.1999

Wirtschaftstag mit Ural-Gouverneuren „Perspektiven wirtschaftlicher Zusammenarbeit” (Bonn)

 

23.04.1999

1. Deutsch-Russisches Kulturforum unter der Schirmherrschaft des Bundes­präsidenten Roman Herzog „Deutschland und Russland in der Zeiten­wende: Kultur im Dialog” (später bekannt unter dem Namen „Potsdamer Begegnungen”)

 

19.06.1999

Young Leader-Seminar „Raketen- und Raumfahrttechnik – Motor für die Hoch­technologie?” im Sternen­städtchen

 

08.09.1999

„… JETZT IN BERLIN”: Umzug des Deutsch-Russischen Forums e.V. nach Berlin, Gesprächsabend mit Eberhard Diepgen und Jurij Luschkow, damalige Ober­bürger­meister bzw. Regierende Bürger­meister der Städte Berlin und Moskau

 

03.10.1999

1. Seminar mit der Moskauer Schule für Politische Studien: „Gesellschaft im Umbruch – Eine Chance für die Zivilgesellschaft?” in Berlin

 

27.10.1999

Expertengespräch mit Oleg Morosow in Berlin

 

19.12.1999

Wahlveranstaltung „Russland wählt” (mit Liveübertragungen der Deutsche Welle) (Berlin)

 

N.N.

Young-Leader im Gespräch mit Klaus Kinkel

 

12.1999

Dr. Meyer-Landrut (hier im Bild mit Wiktor Tschernomyrdin) gibt Vorsitz ab und wird Ehrenvorsitzender, Lorenz Schomerus folgt als Vorsitzender des Vorstands

2000

15.02.2000

Jahresmitgliederversammlung mit Festansprache von Bundesminister a.D. Joschka Fischer und anschließender Verleihung des Dr. Friedrich Joseph Haass-Preises an Otto Wolff von Amerongen (Berlin)

 

15.03.2000

Vortragsveranstaltung mit Boris Beresowskij, Dumaabgeordneter, zum Thema „Russland auf neuen Wegen“ (Berlin)

 

16.05.2000

Potsdamer Begegnungen mit neuem Bundespräsident Johannes Rau.

 

15.06.2000

Vortragsveranstaltung mit Wladimir Putin, damals neuer russischer Präsident, zum Thema „Russland heute – Perspektiven in den deutsch-russischen Beziehungen“ (Berlin)

 

27.06.2000

Vortragsveranstaltung mit Grigorij Jawlinskji zum Thema „Zurück in die Zukunft? – Anmerkungen zu den politischen und wirtschaftlichen Perspektiven Russlands” (Berlin)

 

07.09.2000

Jahreskonferenz „Schöne neue Welt? Medien und Informationsgesellschaft – Neue Dimensionen für die deutsch-russische Zusammenarbeit” (Berlin)

 

11.12.2000

Verleihung des Förderpreises für Bürgerengagement in Russland, Ansprache von BuPrä a.D. Dr. Richard von Weizsäcker

2001

13.02.2001

Jurij Luschkow wird mit Dr. Friedrich Joseph Haass-Preis ausgezeichnet (Berlin)

 

09.04.2001

1. Petersburger Dialog in St. Petersburg

 

24.09.2001

Jahreskonferenz zum Thema „Ein neues Image? Russlands Bild im Spiegel westlicher Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien” (in Berlin)

 

26.09.2001

Vortragsveranstaltung mit Wladimir Putin „Die wirtschaftliche Entwicklung in Russland und die Perspektiven der deutsch-russischen Zusammenarbeit”

 

12 2001

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Geschäftsstelle des Deutsch-Russischen Forums e.V. 

2002

07.03.2002

Verleihung Förderpreis des Deutsch-Russischen Forums für Bürger­engagement in Russland (Berlin)

 

21.03.2002

Buchpräsentation mit Igor Iwanow, damaliger Außenminister der Russischen Föderation, Titel: „Die neue russische Diplomatie: Rückblick und Visionen”

 

08.04.2002

2. Petersburger Dialog in Weimar

 

Buch als PDF

15.05.2002

Deutsch-Russisches Jugendforum „Gemeinsam ins 21. Jahrhundert” unter der Schirmherrschaft von Ljudmila Putina und Doris Schröder-Köpf

 

01.09.2002

4. Potsdamer Begegnungen „Berlin und Moskau – urbane Kulturen und globale Trends”. Die Konferenz findet erstmals in Moskau in Anwesenheit des damaligen Bundes­präsidenten Dr. Johannes Rau statt.

 

01.11.2002

Städtepartnerkonferenz in Suhl:
„Für eine gemeinsame Zukunft in Europa – Herausforderungen an die deutsch-russischen Partnerschaften am Beginn des 21. Jahrhunderts”

 

11.11.2002

Dialog Berlin – Moskau
„Mittler der Kulturen – Sprache und Jugend in den deutsch-russischen Beziehungen”

2003

17.02.2003

10 Jahre Deutsch-Russisches Forum e.V.: Mitglieder­versammlung mit Dr. Friedrich Joseph Haass-Preis­verleihung. Dr. von Studnitz über­nimmt Vorsitz von Lorenz Schomerus

 
Dokumentation über die Arbeit des Deutsch-Russischen Forums e.V.

02 2003

Reportage über das Deutsch-Russische Forum e.V.

 

17.03.2003

Verleihung des Förderpreises für Bürgerengagement in Städte­partner­schaften und regionalen Kooperationen

 

01.04.2003

Das Kutlurportal geht online.
www.kulturportal-russland.de

 

06.-10.10.2003

Deutsch-Russische Jugendkonferenz „Zukunft gemeinsam gestalten” in Jekaterinburg

 

30.10.2003

1. Deutsch-Russisches Medienforum in Moskau

2004

04.03.2004

Jahresmitgliederversammlung mit Dr. Wolfgang Schäuble als Festredner

 

05.06.2004

Kontaktbörse-Schulpartnerschaften unter der Schirmherrschaft von Ljudmila Putina und Doris Schröder-Köpf

 

06.06.2004

Young-Leader Seminar in Leipzig / Besuch des Porsche-Werks

 

05.06.2004

Informationsreise für deutsche Journalisten durch Russland (Petrosawodsk, Archangelsk, Murmansk)

 

14.12.2004

Diskussionsveranstaltung mit Robert Dudley

2005

09.06.2005

Städtepartnerkonferenz in Jekaterinburg: „Innovative Möglichkeiten der regionalen Kooperation”

 

26.06.2005

Young Leader Seminar in Jasnaja Poljana: Neue Potenziale der Regionalentwicklung durch Ökologie und Tourismus: Die Rolle von Bürger, Staat und Gebiet 

2006

13.04.2006

Diskussionsveranstaltung mit Robert Dudley, damaliger CEO, TNK-BP zum Thema „Russlands Chancen in der Globalisierung”

 

07.10.2006

1. Deutsch-Russisches Schüler- und Jugendparlament

 

30.11.2006

10. Bundesolympiade der russischen Sprache (erstmals Beteiligung des Deutsch-Russischen Forums e.V. mit dem neuen Sprachlernspiel „Spielend Russisch lernen” – Bundescup)

2007

15.05.2007

Dr. Friedrich Joseph Haass-Preis­verleihung an Michail S. Gorbatschow, Staats­präsident a.D.

 

ganzjährig

Auftakt im Bundescup „Spielend Russisch lernen”. Erstmals führt das Forum das bundesweite Sprachspiel durch. Das Finale wird seitdem „Auf Schalke” in Gelsenkirchen ausgetragen

2008

Studie Russlandbild Präsentation dt

Studie Russlandbild Präsentation ru

Studie Russlandbild Sommer Beitrag

Wie Russen Deutsche sehen

09 2008

Herausgabe der Studie „Das Russland­bild der Deutschen – das Deutschland­bild der Russen”, durch­geführt vom Institut für Demoskopie Allensbach im Auftrag des Deutsch-Russischen Forums e.V.

 

05.06.2008

Berlinbesuch des neuen russischen Präsidenten Dmitri A. Medwedjew

 

01.11.2008

In Wladiwostok werden die Deutschen Kulturtage eröffnet mit dem Galakonzert „Die Zauberflöte in Wladiwostok”

2009

12.02.2009

1. Mitgliedertreffen des Deutsch-Russischen Forums e.V. in Moskau

 

23.06.2009

X. Deutsch-Russische Städtepartnerkonferenz in Wolgograd

 

09.10.2009

Erstaufführung der Oper „Die Zauberflöte in Wladiwostok”, eine Coproduktion des Deutsch-Russischen Forums zusammen mit Vladopera e.V. und der Oper Stuttgart

2010

11.03.2010

Mitgliedertreff in Moskau mit Ansprachen von Bundeskanzler a.D. Gerhard Schröder und Alexej Mordaschow

 

24.05.2010

Geschäftsführer Martin Hoffmann feiert 50. Geburtstag

 

13.07.2010

10 Jahre Petersburger Dialog in Jekaterinburg

 

24.11.2010

In Kooperation mit dem Deutsch-Russischen Forum wird die Russische Filmwoche in Berlin eröffnet. Eröffnungsfilm ist: „Kraj – am Rande der Welt”

2011

18.10.2011

1. Deutsch-Russischer Science Slam in Hannover

 

26.10.2011

Erste Karrierebörse Russland in Düsseldorf. Junge Nachwuchskräfte im Austausch mit Arbeitgebern

 

28.10.2011

Premiere der Oper „Figaro im Fernen Osten” in Wladiwostok

2012

15.06.2012

Start des Fortbildungsprogramms für kommunale Vertreter aus Russland (KomFortRus)

 

14.09.2012

1. Russisch-Deutscher Science Slam

 

15.12.2012

Im Rahmen des Bundescups
„Spielend Russisch lernen” wird bereits zum 5. Mal das Finale des Sprach­lern­spieles „auf Schalke” durch­geführt